Dienstag, 21.08.2018

Archiv

 zurück

Limburg und Weilheim an der Teck – Nachbarn und Gegner der Staufer

Datum: 22.05.2011 / 9.00 Uhr

Ort: Parkplatz Burggymnasium


Wer weiß, dass die Zähringer im 11. Jahrhundert auf der Limburg ihren Stammsitz errichteten und in Weilheim ihr Hauskloster gründeten, das sie dann nach St. Peter im Schwarzwald verleg-ten? Wir umwandern unter Leitung von Dr. Günther Zollmann auf dem Kultur- und Lehrpfad die Limburg, ein ehemaliger Vulkanschlot. Am Nachmittag erwarten uns mit Herrn Braun ein Stadt-rundgang sowie eine Besichtigung der Peterskirche. Zum Abschluss steht noch das Mörikemuseum in Ochsenwang auf dem Programm. Zur Absprache von Fahrgemeinschaften bitte melden bei Holger Dietrich, Tel. 07181/71361. Die Kosten für die Führungen übernimmt wie immer der Heimatverein, Eintrittsgelder müssen von den Teilnehmenden selbst bezahlt werden.