Dienstag, 21.08.2018

Archiv

 zurück

Präsentation des neuen Frauenstadtrundgangs

Datum: 11.09.2016 / 15:00 Uhr

Ort: Kirchplatz


Die Frauengeschichtswerkstatt Schorndorf hat dafür hochinteressante, teils amüsante Details über Schorndorferinnen aus fünf Jahrhunderten zutage gefördert, u. a. über

- die Malerin Ludovike Simanowiz, deren Porträt von Friedrich Schiller jeder kennt, und die jahrelang für das alleinige Einkommen in ihrer Ehe sorgte,

- die Schriftstellerin Karoline Paulus, deren ehe-kritischer Roman „Wilhelm Dümont“ 1804 von Goethe positiv rezensiert wurde,

- die Apothekerin Selma Maier, Schwester des ersten baden-württembergischen Ministerpräsidenten,

- Dr. Ilse Beisswanger, die 1929 die erste Richterin in Württemberg war.

 

 

Alle Mitglieder des Heimatvereins sind dazu herzlich eingeladen!